Beitrag2_Bewertung
Bewertung

So erhöhst du deine Klickraten mit Sternebewertungen in Suchmaschinen

Es kann in vielen Fällen äußerst vorteilhaft sein, wenn in den Google-Suchergebnissen neben Deinem Unternehmen eine Sternebewertung angezeigt wird. Diese Sternebewertungen sind ein Blickfang und helfen Dir, Dich auf der Google Search Engine Results Page (SERP) von anderen Mitbewerbern abzuheben.

2020-04-01_eindruck
Merke dir diesen Tipp!

Der erste Eindruck zählt

In vielen Fällen besteht die allererste Interaktion, die potenzielle Kunden mit Deinem Unternehmen haben, darin, Deine Einträge in den Suchergebnissen einer Suchmaschine anzuzeigen. Es ist sinnvoll, Deine Einträge als Erweiterung Deiner Website anzuzeigen und alles zu tun, um Deine Ergebnisse so ästhetisch und relevant wie möglich für die Benutzer zu gestalten. Je besser Ihre Ergebnisse aussehen, desto mehr Nutzer neigen dazu, auf Deinen Eintrag zu klicken und Deine Website zu besuchen. Sternebewertungen sind hierfür ein wertvolles Werkzeug.

Sternebewertungen vermitteln Vertrauen und können Klickraten steigern

Sternebewertungen sind ein wichtiger Faktor für potenzielle Käufer bei der Kaufentscheidung und vermitteln ein Gefühl des Vertrauens in Dein Produkt oder Deine Dienstleistung, basierend auf den Aussagen anderer Kunden. Darüber hinaus können Sternebewertungen die Klickraten auf deine Anzeige signifikant steigern, den Traffic auf Ihre Website erhöhen und möglicherweise mehr Buchungen oder Verkäufe ermöglichen.

Sternebewertungen bei bezahlten Suchanzeigen

Google führte bereits 2010 ein Sternebewertungssystem ein, das als „Verkäuferbewertungen“ bekannt ist. Diese Funktion erleichterte es den Nutzern, bei der Suche auf Google.com hoch bewertete Verkäufer zu identifizieren. Verkäuferbewertungensollten ursprünglich von Google Adwords und Google Shopping im Zusammenhang mit bezahlten Anzeigen verwendet werden.
Die Sternebewertungen werden durch die automatische Anzeigenerweiterung „Verkäuferbewertung“ hinzugefügt.

Im Gegensatz zu manuellen Erweiterungen können automatische Anzeigenerweiterungen nicht direkt in einem Google Ads-Konto festgelegt werden. Hier funktioniert der Link nach Domain-Spezifikation und die gesammelten Bewertungen einer Domain werden an Google gesendet. Wenn die Domain in einer Google Ads-Anzeige einer Domain mit Bewertungen entspricht, können die Sternebewertungen entsprechend angezeigt werden.

Sternebewertungen bei organischen Suchergebnissen

Google erweiterte die Verwendung von Sternebewertungen von bezahlten Suchanzeigen bald auch auf organische Suchergebnisse. Zu diesem Zweck verwendet Google sogenannte Rich-Snippets. Rich Snippets sind eine Form strukturierter Daten, mit denen Google auf einfache Weise relevante Informationen von einer Webseite extrahieren und in den Google-Suchergebnissen als Vorschau anzeigen kann.

Wenn Du beispielsweise ein Bewertungs-Widget verwendest, um Bewertungen in Deine Website einzubetten, kann Google diese strukturierten Daten lesen und wichtige Informationen wie die Kundenbewertung, den Benutzernamen und deren Kommentar extrahieren und in einer organischen Suchliste anzeigen. Ziel dabei ist es, den Nutzer der Suchmaschine mit minimalem Aufwand dabei zu helfen, genau das zu finden, wonach sie bei Google suchen.

2020-04-01_feedback
Dass Feedback der Kunden ist wichtiger denn je!